Mittwoch, 26. März 2014

Kinderquilt

Dieser Quilt für ein kleines Mädchen lag mir ganz besonders am Herzen.
Das Design war mein eigener Entwurf. Der Quilt hat eine Größe von 135 x 135 cm und hat, wie fast immer bei mir, einen kuscheligen Rücken aus Flanell. Zum ersten Mal habe ich auf meiner eigenen Longarm-Maschine gequiltet ;) 



Freitag, 7. Februar 2014

Mal was anderes

Ein Tuch aus Unikatwolle von 100Farbspiele, die lange Seite ist ca. 185 cm breit geworden. Mir gefällts 


Freitag, 31. Januar 2014

First Snow

Für den ersten Schnee draußen bin ich etwas spät. Aber mein letzter Quilt heißt "First Snow". Die Idee dazu hatte ich schon vor einigen Jahren und dann lag das Top einige Zeit. Nun ist der Quilt endlich fertig! Er ist c. 145 x 195 cm gorß, hat einen kuscheligen Rücken aus Flanell und zum ersten Mal habe ich nicht selber gequiltet, sondern an eine Longarm-Quilterin gegeben. Claudia Pfeil von Quilt & Co. hat aus Top und Rücken einen super schönen Quilt gezaubert!




Mittwoch, 8. Januar 2014

Glück gehabt :)


Bei unserer Kreuzfahrt war die Zeitschrift  British Patchwork & Quilting Sponsor. Seitdem lese ich regelmäßig auf deren Blog. Zum Jahreswechsel gab es dort ein Giveaway und ich bin die glückliche Gewinnerin! :)) Jetzt freue ich mich auf Post aus England! 
So kann das Jahr gerne weitergehen ;)

Thank you sooo much to Joanna and Judi of British Patchwork & Quilting!!!!

Freitag, 1. November 2013

Video über unsere Quilt-Kreuzfahrt

Möchte noch jemand sehen, wie gut es uns ging auf unserer Quilting-Kreuzfahrt? Dieses Video wurde während unserer Fahrt gemacht. Die gleiche Kreuzfahrt wird nächstes Jahr im Mai noch einmal stattfinden.

https://www.youtube.com/watch?v=WHNzW_uWxeE#t=10

Samstag, 26. Oktober 2013

Kissen

Diese Woche brauchte ich ein paar Geburtstagsgeschenke.Und Kissen gehen doch fast immer ;)



Dienstag, 10. September 2013

Timetable

Ein Wandbehang (97 x 104 cm) mit 24 Blöcken aus unterschiedlichen Stoffen und in verschiedener Verarbeitung. Es sind einige Techniken dabei, die ich schon immer mal ausprobieren wollte, einfach nur hübsch fand oder ein Material, das eine besondere Bedeutung hat. So ist z.B. im äußeren Rand (Leinen) das Monogramm meiner Kinderdecke.




Dienstag, 20. August 2013

Hörbücher suchen ein neues Zuhause

Ein paar Hörbücher, alle auf CD und in einwandfreiem Zustand suchen für je 5 € plus Porto ein neues Zuhause:  Bei Interesse bitte Mail an: amlangenfaden@gmx.de

Bitter sollst du büßen
Von Lisa Jackson (6 CDs)

Für deine Sünden sollst du büßen!‹ – diese beängstigende Nachricht erwartet die Radiopsychologin Samantha Leeds auf ihrem Anrufbeantworter. Es wird nicht die letzte Warnung bleiben. Schon bald wird außerdem klar, dass zwischen den Drohungen, die die Psychologin erhält, und der unheimlichen Mordserie, die New Orleans erschüttert, eine Verbindung besteht. Kann Samantha dem finsteren Racheengel entkommen, der ihre dunkelsten Geheimnisse zu kennen scheint? Schutz bietet ihr ein ebenso attraktiver wie mysteriöser Nachbar. Doch darf sie ihm wirklich trauen?

Geschichten zum Träumen
Von Rosamunde Pilcher (6 CDs)

Ein Schneespaziergang
Das Puppenhaus
Toby
Tee mit dem Professor
Ringelblumengarten
Den Wind herbeipfeifen
Das rote Kleid
Das Haus auf dem Hügel
Gilbert
Die weißen Vögel
Die Wasserscheide



Weihnachten
Von Rosamunde Pilcher (1 CD)   3 €!

Das Vorweihnachtsgeschenk
Die Schlittschuhe



Ich schreib dir morgen wieder
Von Cecelia Ahern (5 CDs)

Tamara hat immer nur im Hier und Jetzt gelebt – und nie einen Gedanken an morgen verschwendet. Bis sie ein Tagebch findet, in dem ihre Zukunft schon aufgezeichnet ist…..
Eine verzaubernde Geschichte darüber, wie das Morgen die Gegenwart verändern kann.



Berufung
Von John Grisham  (6 CDs)

Sie verlor ihre ganze Familie. Um ihren Tod zu sühnen, zieht Jeannette Baker gegen einen der größten Chemiekonzerne der USA vor Gericht. Als ihrer Klage stattgegeben und das Unternehmen zu 41 Mio. Dollar Schadensersatz verurteilt wird, ist die Sensation perfekt. Doch dann geht Krane Chemical in Berufung, und eine perfide Intrige nimmt ihren Lauf.

In wenigen Minuten wird das Urteil der Jury erwartet. Nach einem monatelangen, nervenaufreibenden Prozess ist der Moment gekommen, auf den Jeannette Baker so lange gewartet hat. Die junge Frau hat alles verloren. Ihr kleiner Sohn und ihr Ehemann sind qualvoll an Krebs gestorben. Verantwortlich für ihren Tod ist Krane Chemical, davon ist Jeannette Baker überzeugt. Jahrelang hatte der Chemiekonzern hochgiftige Abfälle illegal entsorgt und damit das Trinkwasser der Region verseucht. Niemand hat die Kraft noch den Mut aufgebracht, den Kampf gegen den Chemieriesen mit seiner Armada von hoch bezahlten Anwälten aufzunehmen. Nur Jeannette Baker hat sich getraut. Als ihrer Klage stattgegeben und Krane Chemical zu 41 Millionen Dollar Schadenersatz verurteilt wird, ist die Sensation perfekt. Die Freude währt jedoch nur kurz. Angeführt von Firmenboss Carl Trudeau, geht der Chemiekonzern in Berufung. Um sein Unternehmen zu retten, ist Trudeau jedes Mittel recht.

Sonntag, 16. Juni 2013

Ein paar neue Blöcke

Appli-Blöcke sind immer eine nette Arbeit für unterwegs. Vor meiner Kreuzfahrt hatte ich ein paar Blöcke vorbereitet und inzwischen sind 4 neue Blöcke fertig geworden. 
Flower Garden Block 11
Flower Garden Block 12
Flower Garden Block 13
Flower Garden Block 14

Mittwoch, 12. Juni 2013

International Quilt Festival Of Ireland 2013

Bei  sehr untypisch irischem Wetter, Sonne satt, war ich am letzten Wochenende in Galway, Irland zum International Quilt Festival Of Ireland. 
 Die Ausstellungen waren wirklich alle sehr sehenswert. Jede Ausstellung war zum Thema passend dekoriert. So z.B. beim Thema "Prison" (Gefängnis) war der Raum komplett abgedunkelt und mit den passenden Hintergrundgeräuschen hatte man den Eindruck tatsächlich durch ein Gefängnis zu gehen. In den einzelnen "Zellen" hingen die Quilts. Oder bei Thema "Feeling Groovy" stimmte Musik, eine Discokugel und als Hippies verkleidete Helfer auf die Ausstellung ein. So war jede Ausstellung etwas ganz besonderes. Es gab einfach sooooo viel zu sehen!
Alle Gewinner-Quilts kann man ansehen unter http://www.iqfoi.com/winners.html . 
Mehr von meinen Fotos kann man hier ansehen. Leider habe ich wieder viel zu wenig gemacht. 

Ich hatte mir 2 Kurse gebucht. Bei dem Einen ging es um Seidenbändchen-Stickerei. Der andere Kurs war bei Claudia Pfeil "Bubbles, Curves and Straight Lines, A way of modern quilting". Ein fantastischer Kurs zum Thema moderes Design. Dabei spielte es keine Rolle, ob man nun mit der Hand, der Haushaltsmaschine oder auf einer Longarm quilten möchte.
Es war einfach schön, alte Freunde und eine Menge neue Freunde dort zu treffen. Alles in allem ein sehr gelungenes Festival und ein guter Grund schon mal darüber nachzudenken, im nächsten Jahr wieder hinzufahren ;). 

Montag, 27. Mai 2013

Quilt Kreuzfahrt nach Norwegen

Viel zu schnell ist alles vorbei!
Meine Kreuzfahrt mit Sew Many Places nach Norwegen war absolut TRAUMHAFT!!!  

Von Southampton ging es los. Während der Hin- und Rückreise über die Nordsee, fanden für uns Nähkurse statt. Judy Mendelssohn (Editor von British Patchwork & Quilting) und Ros Johannson haben mit uns New York Beauty, Bargello, Maschinenapplique und Landscapes erarbeitet. Dafür standen uns die ganze Zeit über 50 nagelneue Nähmaschinen und 2 Mechaniker von Paff zur Verfügung.
In Norwegen haben wir jeden Tag einen anderen Fjord besucht. Tagsüber ging es für Ausflüge an Land, abends fanden kleine Nähtreffen statt, wenn man nicht gerade eine der vielen genialen Shows und Entertainments auf der Indepence of the Seas wahrnehmen wollte. 





Dazu natürlich super lecker Essen rund um die Uhr! ;)
Und immer wieder so nette kleine Überraschungen in der Kabine ;)

Wir wurden total verwöhnt!!!

THANKS A MILLION to Jim West of Sew Many Places and the crew of the Independence of the Seas!!!!!

Ein paar mehr Fotos findet Ihr hier.

Montag, 13. Mai 2013

Aus alt mach neu

Schon seit einigen Jahren hing dieser alte Blazer im Schrank rum. Zum Wegwerfen zu schade, aber getragen hat ihn auch keiner mehr. Nun hat er eine neue Verwendung gefunden. 
 Für meine anstehende Reise brauchte ich ja noch ganz nötig eine neue Tasche fürs Handgepäck ;) Der Innenstoff ist mit Decovil verstärkt und hat etliche kleine Taschenfächer. Ein langer roter Reißverschluss rundet meine neue Tasche ab.